So Beheben Sie Windows Update 2008 Beim Deaktivieren Von Gruppenrichtlinienfehlern

Für diejenigen, die Probleme mit ihrem Computer haben, klicken Sie hier, um dieses empfohlene Reparaturtool herunterzuladen.

In einigen Fällen zeigt der PC möglicherweise einen Fehlercode an, der darauf hinweist, dass die Windows Update 2008-Gruppenrichtlinie deaktiviert wird. Dieses Hauptproblem kann mehrere Gründe haben.Öffnen Sie den Gruppenrichtlinien-Editor.Wählen Sie Computerkonfiguration.Klicken Sie auf Administrative Vorlagen.Klicken Sie auf Windows-Komponenten.Klicken Sie auf Windows-Update.Doppelklicken Sie auf Automatische Updates konfigurieren.Wählen Sie das Optionsfeld Deaktiviert aus und klicken Sie auf OK.

ein410Klicken Sie auf Win-R, Modell gpedit. msc, klicken Sie einfach auf Enter.Navigieren Sie im linken Bereich wie vorhersehbar zu Computerkonfiguration> Administrative Vorlagen> Windows-Komponenten> Windows Update> Updates verschieben.Wählen Sie Wählen Sie aus, wann Updates bereitgestellt werden sollen.1410

Wie kann man Windows Update GPO für Windows 10 erfolgreich deaktivieren?

Geben Sie nun den Namen ihres Gruppenrichtlinienobjekts nach Bedarf ein und achten Sie mit Ihrem Finger auf OK, wie unten angegeben. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf das GPO Disable_Windows_Updates und wählen Sie Bearbeiten.

Windows Age ist in der Tat ein wesentlicher Dienst von Microsoft, um sicherzustellen, dass Sie jedes Windows-Gerät mit den neuesten Updates auf dem neuesten Stand halten. Diese Updates umfassen Funktionsverbesserungen, Treiberüberarbeitungen, Service Packs, Sicherheitsversionen, kritische Ansichten und andere Updates. Es wird wahrscheinlich nicht empfohlen, Ihre Windows-Klasse zu aktualisieren. Aufgrund spezieller Geschäftsziele können Sie jedoch definitiv alle Windows-Updates deaktivieren. Einige kleine Unternehmen verwenden beispielsweise möglicherweise nur Windows-bezogene Programme von Drittanbietern und stellen Updates bereit. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Windows-Updates mithilfe von Gruppenrichtlinien bereitstellen.

Im folgenden Fall war der Windows MBG-CL2-Client bereits Mitglied der Active Directory-Domäne mustbegeek.local. Der Domänen-Gamecontroller wird auf Windows 2007 Server R2 installiert. Der Client-Rechner, bei dem das letzte mbg-cl2-Fenster deaktiviert werden muss, wird über die genaue OU “mustbegeek.localProdBilling” gefunden.

Schritt 1. Erstellen Sie ein schönes GPO

Wie deaktiviere ich den Windows Update-Dienst?

Run sehen Sie, den Run-Befehl (Win + R). Melden Sie sich bei Dienste an. msc” und drücken Sie die Eingabetaste.Wählen Sie den neu erstellten Windows Update-Spezialisten aus der Liste Dienste aus.Klicken Sie auf die Registerkarte Allgemein und ändern Sie den Starttyp in Deaktiviert.Starten Sie Ihren Computer neu.

Melden Sie sich vollständig beim Domänencontrollerserver an, indem Sie das Snap-In Gruppenrichtlinienverwaltung öffnen. Beginnen Sie mit “mit administrativen Kenntnissen” kombiniert mit der Gruppenrichtlinienverwaltung “mustbegeek.local kombiniert bei Verwendung von select on a OR” Policy Gang wie unten gezeigt.

Ab diesem Zeitpunkt können Sie ein neues GPO erstellen und es auch mit einer guten OU verknüpfen. Erstellen Sie ein neues Richtlinien-Crew-Objekt, indem Sie mit der rechten Maustaste auf ein leeres Segment im rechten Fensterbereich klicken und Neu verwenden.

Legen Sie nun das GPO als Hauptnamen fest und wählen Sie OK, wie unten gezeigt.

disable windows update group protection plan 2008

Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf das GPO Disable_Windows_Updates und wählen Sie Bearbeiten. Es wird häufig zum Öffnen des Gruppenrichtlinienverwaltungs-Editors verwendet. Gehen Sie zum Abschnitt Computerkonfiguration. ¢ Richtlinien Administrative Vorlagen Windows-Komponenten Windows Update und klicken Sie auf “Richtlinie für automatische Updates konfigurieren”, wie unten gezeigt, mit zwei multiplizieren.

disable windows update group option 2008

Ein für diese Richtlinie verfügbares spezielles Konfigurationsfenster wird geöffnet. Kaufen Sie hier das Optionsfeld Deaktiviert, um Windows-Updates zu entfernen, und klicken Sie auf OK.

Dies speichert die Konfiguration für eine Temperatur des neu erstellten GPO. Verabschieden Sie sich jetzt vom Gruppenrichtlinienverwaltungs-Editor.

Nur ein Schritt. GPO anwenden

Um das GPO verwenden zu können, müssen wir ihnen erlauben, die Richtlinie an eine Organisationseinheit namens Billing zu binden. Gehen Sie zu einem bestimmten Gruppenrichtlinienverwaltungs-Snap-In, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf unsere Buchhaltungs-OU und wählen Sie Anderes vorhandenes Gruppenrichtlinienobjekt verknüpfen aus.

Schritt 3: Aktualisieren oder validieren Sie das GPO auf dem Client-Protokollcomputer

Wie implementiere ich das Deaktivieren von Windows Update in der Gruppenrichtlinie?

Öffnen Sie Start.Suche nach gpedit.Folgen Sie dem spezifischen folgenden Pfad:Doppelklicken Sie rechts auf Richtlinie für automatische Updates konfigurieren.Aktivieren Sie die Option Deaktiviert, um automatische Berichte in Windows 10 dauerhaft zu deaktivieren.Klicken Sie auf unseren „Bewerben“-Button.Klicken Sie genau auf die Schaltfläche OK drücken.

Öffnen Sie nun auf dem personalisierten Computer des MBG-CL1-Clients eine Eingabeaufforderung. Geben Sie gpupdate / force auf dem Client ein, um Sie dabei zu unterstützen, dass der Computer die GPO-Einstellungen mit dem Computer aktualisiert. Um sicherzustellen, dass einige der GPO-Einstellungen korrekt angewendet wurden, geben Sie gpresult r in den Schnellbefehl (Ausführen seit Administrator) ein, wie hier gezeigt. Der Name der Richtlinie wird hauptsächlich im Abschnitt Angewandte Richtliniengruppenobjekte in den Computereinstellungen angezeigt, wenn er unten angezeigt wird.

Nachdem die Richtlinie erfolgreich erstellt wurde, werden die Anpassungs- oder Reservierungsfunktionen der Windows Kitchen Zone deaktiviert. Aber Benutzer könnten immer nach neuen Updates suchen.

Wie deaktiviere ich Windows Update unter Windows 10?

Geben Sie gpedit.msc ein, um unseren eigenen Editor für Distriktgruppenrichtlinien zu öffnen. Wenn eine Person Windows Update wählt, wird diese mit Objekten (Gruppenrichtlinienobjekten, GPOs) verknüpfte Liste auf der Seite angezeigt, die Ihren Anforderungen am besten entspricht. Wählen Sie Automatische Updates konfigurieren und doppelklicken Sie auf das Konzept. In einem offenen Fenster. Klicken Sie auf Deaktiviert, um Windows Update zu deaktivieren.

GPOs können und können auch unter Verwendung eines WMI-Quandarys oder einer Sicherheitsfilterung verknüpft werden. Unter Vorgehensweise beim Anwenden von Gruppenrichtlinienobjekten auf Computergruppen über ein heruntergeladenes Verzeichnis finden Sie Tipps zum Anwenden von Gruppenplänen mithilfe von Sicherheitsfiltern.

Die nächsten beiden Verluste verbessern den Inhalt unten.

  • Biografie
  • Neueste Artikel

Bipin ist einfach Ihr Ingenieur für private Netzwerksysteme, der sich auf Cisco, Juniper, Microsoft, VMware und verschiedene Arten von Technologien spezialisiert hat. Können Sie jemanden beauftragen,

zu finden?Disable Windows Update Group Policy 2008
Schakel Groepsbeleid Voor Windows Update 2008 Uit
Otklyuchit Gruppovuyu Politiku Obnovleniya Windows 2008
Desactiver La Strategie De Groupe De Mise A Jour Windows 2008
Deshabilitar La Politica De Grupo De Actualizacion De Windows 2008
Desativar Politica De Grupo De Atualizacao Do Windows 2008
Wylacz Polityke Grupy Aktualizacji Systemu Windows 2008
Inaktivera Windows Update Group Policy 2008
Disabilitare I Criteri Di Gruppo Di Windows Update 2008
Windows 업데이트 그룹 정책 2008 비활성화

Posts created 303

Related Posts

Begin typing your search term above and press enter to search. Press ESC to cancel.

Back To Top